„How to succeed? Try hard enough.“
-- MALCOLM FORBES
... mit Erfahrung und Inspiration.

Vlad Mihai Bejan wurde in der rumänischen Hauptstadt Bukarest geboren und zog schon als Kind mit seiner Familie in die bayerische Kulturmetropole München, wo er bis heute zu Hause ist.

Als staatlich geprüfter Mediengestalter für Digital- und Printmedien arbeitete er lange Jahre zusammen mit vielen Agenturen und Druckereien. Durch sein Engagement für verschiedene internationale Menschenrechtsprojekte lernte er stets neue Herausforderungen zu meistern und knüpfte fruchtende Beziehungen in der Medienbranche.

Im Jahr 2009 gründete er das Unternehmen BEJAN Design, das seitdem für Firmen wie Air China, Eastsong Consulting, Epochtimes Europe, Juwelier Rüschenbeck und Wempe aktiv ist.

Seine spartenübergreifende Liebe zur westlichen wie östlichen Kunst und Kultur spielt in seinem Leben eine besondere Rolle und verbindet sich immer wieder mit seiner Arbeit. So betreut er seit 2006 die renommierte New Yorker Tanzkompagnie Shen Yun mit Print und Web-Materialien für ihre Auftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Privat ist der Designer Opernfan, spricht fließend Englisch, Französisch und Rumänisch und ist mit einer Chinesin verheiratet.